Interner Workshop der Forschungsinitiative (Jan. 2023)

18. Januar 2023

Referate

Pascal Fischer:
„Das Konzept der vicarious religion (Grace Davie) als Erklärungsmodell für Erscheinungsformen jüdischer Säkularität“

Jeanette Fabian:
„Osteuropäische Avantgarde und Jüdischkeit; Fotografie und Jüdischkeit in Ost- und Ostmitteleuropa; Buch und Jüdischkeit – an Beispielen aus Ost- und Ostmitteleuropa“

Julia Ingold:
„Jüdischer Deutschrap“

Kai Nonnenmacher:
„Die anderen der anderen in der Moderne: über Donatella di Cesare,Marrani

Susanne Talabardon:
„Nay-gayst“ – Jüdischer Symbolismus und seine heimatlose Unzeitigkeit.

Lorenz Hegeler:
„Aushandlung von Jüdischkeit im Deutschland des fin de siècle“

Iris Hermann:
„Jüdische Lyrik von 1933 bis heute: Verfolgung, Identität, Religiösität und Säkularität“

 



Diesen Blogbeitrag zitieren
Kai Nonnenmacher (2023, 18. Januar). Interner Workshop der Forschungsinitiative (Jan. 2023). Jüdischkeit. Abgerufen am 23. Mai 2024, von https://juedisch.hypotheses.org/916

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search